Anmeldungen 2024/25

Der sozialwissenschaftliche Zweig (SO)

Bis 2014 bot der Fachbereich der Gesundheits- und Sozialberufe des technischen Unterrichts drei verschiedene Zweige an:

die Ausbildung zum Erzieher (ED);
die Ausbildung zum Krankenpfleger (SI);
die Gesundheitswissenschaften (SH).

Seit dem Schuljahr 2014-15 bereichert der Zweig der Sozialwissenschaft dieses Angebot. Er richtet sich an jene Schüler, die eine Ausbildung oder Studien im sozialwissenschaftlichen Bereich in Erwägung ziehen, ohne unbedingt diplomierte Erzieher werden zu wollen. Dieser neue Zweig beinhaltet die Klassen von 4e bis zur Abschlussklasse (4GSO - 1GSO).

Dieser Lehrgang kombiniert verschiedene human- und sozialwissenschaftliche Fächer: Psychologie, Soziologie, Ökonomie, Geographie, Geschichte, Philosophie, Pädagogik, usw.

Er ebnet den Weg für das Abschlussexamen des technischen Sekundarunterrichts (1ièreß)

Das erhaltene Diplom erlaubt den Zugang

ins Berufsleben,
zu einem Hochschulstudium, insbesondere im Bereich der Human- oder Sozialwissenschaften,
z. B. :

Bachelor- oder Masterabschluss in der Psychologie, Soziologie, Geographie, Geschichte, usw.;
Bachelorabschluss im Bereich der Erziehungs- oder Sozialwissenschaften.

Für die 12. Klasse der Fachrichtung „Sozialwissenschaften“ können Schülerinnen und Schüler zugelassen werden, die einen 11. Klasse (EST) oder einen e des klassischen Sekundarschulunterrichts (ESC) absolviert haben.

Dokumente



Hier können Sie die PDF-Dokumente herunterladen:


SO-Sektion

Stundenplan

Der Stundenplan für die Klassen 4e - 1ière (frühere 10. bis 13. Klasse).