Anmeldung BTS-AMA

Angebot

Die Berufsausbildung

Sektion Friseurwesen

Die Ausbildung im Friseurhandwerk dauert drei Jahre und führt zum Diplôme d'aptitude professionnelle (DAP).


Sie findet einerseits in einem Betrieb (praktische Ausbildung) und andererseits in der Schule (theoretische Ausbildung) statt.


Das DAP-Diplom des Friseurs ermöglicht z. B. den Zugang zu einer Weiterbildung, zur Position des/der Filialleiters/in oder zur Selbstständigkeit.


Coiffure

Das Maacher Lycée verfügt über eine Friseurwerkstatt, die mit allen für die Ausbildung zum Friseur erforderlichen Werkzeugen ausgestattet ist.

Sektion Handel

Die Handels- und Verwaltungssektion des Maacher Lycée richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die sich für die Wirtschafts- und Finanzwelt interessieren, Organisationstalent mitbringen, sorgfältig und genau arbeiten können, kontaktfreudig sind und sich in den drei gängigen Sprachen verständigen können.


Unterrichtete Kompetenzen :

Sektion Elektrotechnik

Die Ausbildung dauert drei Jahre und führt zum Diplôme d'aptitude professionnelle (DAP). Sie erfolgt berufsbegleitend (teils im MLG und teils beim Lehrmeister).


Die Haupttätigkeiten der Ausbildung in Electro-Technologies liegen im Bereich der Installation, Montage, Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur von industriellen Elektroanlagen.


Voraussetzungen:


Chancen auf dem Arbeitsmarkt:

Electro

Sektion der sozialpädagogischen Fachkraft

DAP Éducation

Die Ausbildung dauert drei Jahre und führt zum Diplôme d'aptitude professionnelle (DAP). Sie erfolgt in Vollzeit mit fünf Praktika von je sechs Wochen im beruflichen Umfeld.


Die sozialpädagogische Fachkraft arbeitet gerne im Team, hat einen guten Draht zu Kindern, kümmert sich gerne um sie und hat ein offenes Ohr für ihre Bedürfnisse. Sie begleitet die Entwicklung von (jungen) Kindern und trägt dazu bei, einen Raum zu schaffen, in dem sie sich frei entfalten können.


Voraussetzungen:


Chancen auf dem Arbeitsmarkt:

Sektion für Mechanik

Die Ausbildung im Bereich Mechanik im Maacher Lycée dauert drei Jahre und führt zum Berufsabschluss als Industriemechaniker (DAP). Sie wird in Vollzeitform absolviert und umfasst mehrere Praktika in Unternehmen.

Industrie- und Wartungsmechaniker befassen sich hauptsächlich mit der Wartung und Reparatur von Maschinen und Fertigungsanlagen. die aus mechanischen, hydraulischen, elektrischen oder elektronischen Elementen der Produktionskette bestehen. Er kann seinen Beruf in einer Vielzahl von Branchen ausüben, wie z. B. der Automobil-, Elektronik- oder Metallindustrie.


Die unterrichteten Spezialfächer sind:


Nützliche Fähigkeiten:

Electro

Voraussetzungen :


Chancen auf dem Arbeitsmarkt:

Sektion Tischlerei

Die Ausbildung zum Tischler dauert drei Jahre und führt zum Berufsabschluss (Diplôme d'aptitude professionnelle - DAP). Die Ausbildung erfolgt über einen Ausbildungsvertrag und erfolgt berufsbegleitend: Die Ausbildung findet einerseits in einem Betrieb (praktische Ausbildung) und andererseits im Maacher Lycée (theoretische Ausbildung) statt.


Menuiserie

Voraussetzungen:

Die unterrichteten Spezialfächer sind:


Nützliche Fähigkeiten:


Chancen auf dem Arbeitsmarkt: