Anmeldung BTS-AMA

ESC im MLG
Sektionen B,C,D und G

News der Sektionen BCDG

Lesen sie gleich mehr! Von den Schülern der BCD und G verfasste News und Infos!

Projekt - Woche 2

Die heutige Stunde haben wir mit einer Vorstellung von recycelten Produkten begonnen, um weitere Ideen f?¼r unser Projekt zu finden. Wie einfach und schnell man Deko, Schmuck und Taschen aus alter Kleidung oder alten Verpackungen machen kann. Die schon bestehenden Projekte wurden dann weiter im Detail erkl?¤rt, damit die Klasse die Auswahl auf wenige Themen reduzieren kann. Nach den Erkl?¤rungen haben wir abgestimmt und 3 Themen behalten: ein Mini-??kosystem, ein Energy/Sport-Drink und der Entwurf eines Prototyps. Diese Projekte werden wir f?¼r n?¤chste Woche weiter ausbauen und ein Businessplan dazu aufstellen.

(Lena BERSCHEID)

Projekt - Woche 1

Wir befinden uns noch ganz am Anfang unseres Projektes. Bis jetzt haben wir uns noch nicht mal f?¼r ein Projekt entschieden, was aber nicht bedeutet, dass wir w?¤hrend unseren Stunden nichts gemacht haben. Wir haben die vorherige Stunde die Aufgabe bekommen, dass jeder einzeln sich ?¼ber eines der vorgeschlagenen Projekte informieren sollte. Das taten wir auch und haben in dieser Stunde alle Projekte gemeinsam durchgeschaut. Beim genaueren Hinschauen sind uns dann schnell die einen kleinen, aber auch andere gr?¶??ere M?¤ngel an den Ideen aufgefallen. Gemeinsam haben wir uns dann m?¶gliche L?¶sungen ?¼berlegt. Leider gab es die f?¼r einige Projekte nicht, weshalb wir die verwerfen mussten.

(Julie SCHUMACHER)

<
>
Archives

Die Klassen B, C, D und G im MLG

Seit dem Schuljahr 2019/2020 hat das MLG ein Projekt zur pädagogischen Innovation (PIP) gestartet, das vom SCRIPT (Service de Coordination de la Recherche et de l'Innovation Pédagogiques et Technologiques) des Ministeriums für nationale Bildung begleitet und unterstützt wird.

Ziele des ESC am MLG

Pädagogischer Ansatz

Das Projekt zielt darauf ab, den Schülerinnen und Schülern fundierte Kenntnisse in angewandter Informatik und eine besondere Fertigkeit im Umgang mit neuen Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zu vermitteln. Die ESC-Klassen werden One-to-One-iPad-Klassen sein.

Darüber hinaus wird besonderes Augenmerk auf den MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) gelegt. Praktische Erfahrungen und zusätzliche Laborarbeit sollen das Verständnis und die Anwendung des theoretischen Unterrichts erleichtern. Orientierungspraktika sollen den Schülerinnen und Schülern helfen, die Arbeitswelt und die Produktionsprozesse kennenzulernen.

Stärkung der sprachlichen Kompetenzen

Parallel dazu wird der Erlernung der englischen Sprache eine bedeutende Bedeutung beigemessen. Die Schülerinnen und Schüler werden ihre sprachlichen Fähigkeiten stärken, wobei der Schwerpunkt insbesondere auf mündlicher Kommunikation in Englisch liegt. Diese Initiative zielt darauf ab, ihre Fähigkeit zu entwickeln, sich fließend und selbstbewusst in der Sprache Shakespeares auszudrücken, um sie auf die sprachlichen Anforderungen an Universität und den internationalen Arbeitsmarkt vorzubereiten.